Auch 2017 weiterhin on Tour

 "Jazz oder nie" 

aus Deekelsen

Die etwas andere Jazzband !

Schlager-Jazz der 20er bis 50er Jahre

 

 

 

 

 

Sehr gut auch als Marching Band für Street Jazz

aber auch für jede Party und sonstige Festivitäten einsetzbar.

 

Diese Band  spielt an Land, auf dem Wasser, in der Luft,

überall dort, wo Spaß und gute Laune angesagt ist,

und dieses zu allen erdenklichen Anlässen.

 

"Jazz oder nie" marschiert u.a. auch mobil mit Musik durch die Gegend

Street-Jazz, Einkaufspassagen, Ladenstraßen, Strandpartys, direkt am Strand,

Promenaden, Dorffeste, Fest-Umzüge, Frühschoppen usw. usw.

immer wie es verlangt wird, für jeden Spaß zu haben.

 

Eine Formation mit ganz individuellem Sound.

In der Frontline 3 Saxophone (abwechselnd Klarinette)

in der Rhythmusgruppe mit Bass und Banjo spielt diese Combo

Schlager-Jazz, bekannte Jazz-Standards, sowie Stücke für die Straßen-Parade.

Alles mehrstimmig gesetzt, laut oder leise mit oder ohne Verstärker.

Eine Stilrichtung, sehr eigenwillig, mit Charmeund Witz vorgetragen.

Lieder mit hohem Wiedererkennungswert, zum Mitsingen,

die auch von vielen "Nicht-Jazzern" gerne gehört werden,

und die auch durchaus tanzbar sind.

Die Musiker lassen spüren, dass der Spaß an der Musik

für sie immer im Vordergrund steht.

 

Besetzung:

Dieter Guhl (Bass u. Gesang)

Wolfram Müller (Banjo u. Gesang)

Jan Wiscorek (SopranSax)

Dr. Ortwin Galle (AltSax u. Klarinette)

Gerd Heiselmeier (TenSax u. Bandleader)

Kontakt:

Telef. 01522-9692542, email: gheiselmeier@versanet.de